Thorsten Schrammek D.O.® M.R.O.® Heilpraktiker - Osteopathie (VOD)


Über mich und meine Praxis

Seit 2003 arbeite ich ausschließlich nach den Prinzipien der klassischen Osteopathie mit Neugeborenen, Kindern und Erwachsenen.

Meine Praxis in der St.-Paul-Straße 9 liegt im Zentrum von München in unmittelbarer Nähe zur U-Bahn Theresienwiese und ist damit öffentlich gut erreichbar

Meine Patient*innen schätzen an mir, dass ich mir viel Zeit nehme und man bei mir immer schnell einen Termin bekommt. Sie schätzen auch meine unaufdringliche und freundliche Art

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin – per Telefon oder über meine Website!

 

Wie ich zur Osteopathie kam

Nach dem Abitur reiste ich für insgesamt fünf Monate nach Indien. Inspiriert von den Eindrücken dieser intensiven Zeit begann ich, mich für meine körperliche und geistige Gesundheit zu interessieren. Während einer Ausbildung zum Heilpraktiker lernte ich alternative Sichtweisen auf Krankheit und die Zusammenhänge von Körper und Geist kennen.


Meine Osteopathie-Ausbildung

In den Jahren 1998 bis 2003 genoss ich eine fünfjährige Osteopathie-Ausbildung am College Sutherland. Seit dieser Zeit fasziniert mich zunehmend die Möglichkeit, den Gesundheitszustand eines Menschen mit den Händen wahrzunehmen und zu beeinflussen.

Mit meinen Behandlungen möchte ich das Wohlbefinden meiner Patientinnen und Patienten auf allen Ebenen verbessern. Besonders am Herzen liegen mir die Auswirkungen der oft enormen Anspannungen, unter denen viele Menschen, die zu mir kommen, leiden. Neben regelmäßigen Fachfortbildungen helfen mir dabei besonders eine tägliche Meditationspraxis und die aktive Entwicklung innerer Werte.

Kinderosteopathie

Nach der Osteopathie-Ausbildung absolvierte ich sowohl eine einjährige Fachfortbildung der Osteopathie in der Kinderheilkunde bei Piet Dies D.O. als auch eine vierjährige Fachfortbildung der Biodynamischen Osteopathie mit Kinderheilkunde bei René Briend D.O..

Ich selbst habe zwei Kinder und freue mich, wenn ich in der Praxis versuchen darf, jungen Patienten zu einem besseren körperlichen und geistigem Gleichgewicht zu verhelfen.

Nach der Durchführung einer klinischen Studie in Zusammenarbeit mit der Akademie für Osteopathie (AFO), wurde mir im Jahr 2009 die Marke D.O.® durch den Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) verliehen.

Mein Warum

Ich liebe meinen Beruf. Zum einen freue ich mich über zufriedene Patientinnen und Patienten. Und zum anderen ist es so spannend, wie sich die Wahrnehmungsfähigkeit über die Jahre weiterentwickelt und immer neue Aspekte von Gesundheit und Krankheit zugänglich und erfahrbar werden.

Meine Qualifikationen

  • Mitglied im Register für Osteopathie (M.R.O.®)
  • Zertifiziert durch die Bundesarbeitsgemeinschaft für Osteopathie (BAO)
  • Kooperationspartner der Hochschule Fresenius für Osteopathie in München
  • Gastdozent der Hochschule Fresenius für Osteopathie in München
  • Studium und Praxis des tibetischen Buddhismus am Aryatara Institut München e.V.